Anmeldung

Der Anmeldeprozess zum Webinar sollte einfach und verständlich gestaltet sein. Name und/oder Vorname und Email reichen völlig aus. Werden zu viele Faktoren bei der Anmeldung abgefragt, bricht der Interessent ab. Es ist auch nicht notwendig mehr als den Namen (oder Vornamen) und die Email abzufragen, des es sich lediglich um eine Anmeldung zum Webinar handelt. Sollte ein Kauf erfolgen, müssen weitere zwingend notwendige Daten angegeben werden. Bei der Anmeldung zum Webinar ist es besser wenig Daten abzufragen, als zu viel.