Budget

Webinare verursachen Kosten. Diese sollten vorher budgetiert werden. Folgende Kostenblöcke können grob skizziert werden. Kosten für Webinarplattform/-Einrichtung, Produktion von zusätzlichem Material (Webseite, LandingPage, Video, Präsentationen, etc.)…. Ich empfehle daher, Webinare als Projekt zu planen und zu kalkulieren.
Um bessere Skaleneffekte zu erzielen, empfehle ich, eine ganze Webinarreihe aufzusetzen, anstatt den gesamten Aufwand für nur ein Webinar zu investieren.