No-Shows

Menschen melden sich zum Webinar an, nehmen aber nicht teil. Diese kann viele Gründe haben, die wir vielleicht gar nicht beeinflussen können. Aber wir sollten alles daransetzen, dass die angemeldeten Teilnehmer auch wirklich teilnehmen. Aktuell spricht man davon, dass ca. 26-42% der Teilnehmer nicht erscheinen, abhängig von Branche, Relevanz Ihres Themas und weitere nicht zu beeinflussende Faktoren (Wetter, Privates, …).

Arbeiten Sie von Anfang an mit vertrauensbildenden Maßnahmen, Erinnerungen, oder ähnlichem, um diese Quote massiv zu steigern. Auch wenn Teilnehmer nicht erscheinen, haben Sie noch Chancen die bereits angemeldeten Personen für Ihre Lösung zu gewinnen. Schreiben Sie die nicht Teilgenommenen nach dem Webinar per Email freundlich an und geben Sie die Informationen (Ihr unwiderstehliches Angebot, Link zur Aufzeichnung, oder Einladung zum Folgewebinar, etc.) weiter. Ein Versuch ist es sicherlich wert.