Host

Teilen Sie sich die Arbeit und steigern Sie die Qualität der Webinarreihe. Seien Sie der Moderator/Experte und nehmen Sie noch einen Co-Host bzw. weiteren Experten mit in Ihr Webinar. Dieses Konzept können Sie gerne auch auf ihre zukünftige Webinarreihe ausdehnen. Durch die gemeinsame Vorbereitung und Ausarbeitung bleiben Sie zielorientiert und steigen so auch die Qualität Ihrer Webinare. Nebenbei steigern Sie auch noch die Reichweite durch die beteiligten Partner, die ebenfalls das Webinar bewerben sollten.

Hosting

Dabei geht es um die eingesetzten Technologien und Plattformen. Nehmen Sie sich Zeit sich und sammeln Sie genau die Anforderungen, die Sie benötigen. Dabei geht es auch um Integrationen mit bestehenden und in Ihrem Unternehmen vorhandenen Tool-Stack. Da kann eine passende Integrationsmöglichkeit vorrangig behandelt werden.
Mein Tool-Stack sieht wie folgt aus.

Webinar-Plattform: WebinarJam
Marketing-Automatisierung: Klick-Tipp
LandingPages: ClickFunnels
Integrationsplattform: Zapier