Technik

Das ist der Punkt, vor dem die meisten Webinarveranstalter Angst haben und sehen darin die größte Hürde. Diese ist aber völlig unbegründet. Webinarplattformen und die dazu benötigte Technik (Internetanschluss, Laptop oder Computer, Videokamera und ein Mikrofon) ist einfach zu beschaffen, einzurichten und zu bedienen. Allgemein ist zu sagen, dass diese Technik einfach miteinander zu verknüpfen ist und dies in der Regel auch nicht komplizierter ist wie die Bedienung von Microsoft Word.